Impressum

 

Pflichtinformationen gemäß §5 Telemediengesetz (Anbieterkennzeichnung)

Die nachstehenden Informationen enthalten die gesetzlich vorgesehenen Pflichtangaben zur Anbieterkennzeichnung
auf der Internet-Präsenz der Berliner Gesellschaft für Parodontologie (BGParo) e.V.

c/o Dr. Peter Purucker
Institut für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde,
Charité – Universitätsmedizin Berlin
Aßmannshauser Str. 4-6
14197 Berlin
Internet: www.bgparo.de
mail: info@bgparo.de
Fax: 030 - 450 7562 322

Vereinsregister
Die Berliner Gesellschaft für Parodontologie e. V. ist im Vereinsregister des Amtsgerichts Berlin unter der Nr. VR 9019 eingetragen.

Vertretungsberechtigter
Die Berliner Gesellschaft für Parodontologie wird vertreten durch den Präsidenten:
Prof. Dr. Henrik Dommisch
E-Mail: dommisch@charite.de

 

Haftungsbeschränkung und Datenschutzhinweise

Adressen
Alle Adressen, die die Berliner Gesellschaft für Parodontologie e. V. auf ihren Internetseiten veröffentlicht dienen ausschließlich Informationszwecken.
Eine kommerzielle Verwendung durch Dritte ist nicht gestattet.

Änderungen
Änderungen an Ihren Adressdaten übermitteln Sie bitte an die o.a. Kontaktadresse: kontakt@bgparo.de

Auskünfte
Für Auskünfte bezüglich dieser Adressen nach den gesetzlichen Vorschriften wenden Sie sich bitte an die o.a. Kontaktadresse.

Abrufprotokollierung
Jeder Zugriff auf unseren Web-Server wird anonymisiert protokolliert. Alle Nutzungsdaten werden unmittelbar nach Ende der Nutzung gelöscht.

Copyright
Texte, Bilder, Grafiken sowie Gestaltung und Layout dieser Seiten unterliegen weltweitem Urheberrecht. Unerlaubte Verwendung, Reproduktion oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten werden sowohl straf- als auch zivilrechtlich verfolgt. Dabei sind allein nach deutschem Zivilrecht Unterlassung und Schadenersatz, Überlassung oder Vernichtung der Vervielfältigungsvorrichtungen sowie die öffentliche Bekanntmachung des Urteils möglich. Unterlassungsansprüche werden vom Gericht mit Ordnungsgeldern bis zu 250.000,00 EUR oder Ordnungshaft bis zu sechs Monaten gesichert. Bei strafrechtlicher Verfolgung drohen im Einzelfall Freiheitsstrafen bis zu 5 Jahren. Die Rechtsverfolgung nach Rechtsordnungen anderer Länder ist möglich und kann noch drastischere Konsequenzen nach sich ziehen.
Copyright © 2017, Berliner Gesellschaft für Parodontologie e. V., Berlin, Deutschland/Germany. Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved.

Haftung
Aufgrund der technischen Merkmale des Internet kann die BG Paro keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der eingestellten Informationen übernehmen.