Der nächste Vortrag

 

Donnerstag, 23. April 2020 : Bitte beachten: aufgrund der Corona-Pandemie wird dieser geplante Vortrag verschoben - Datum noch ungewiss. Wir bemühen uns aktuell,  diesen Vortrag doch am 23. April als "Webinar" durchzuführen:
Vortrag von Dr. Yaniv Mayer – Rambam Health Care Campus, Haifa, Israel (in englischer Sprache, keine Übersetzung)

"Socket preservation -  how far can we go?"
Alveolar bone resorption following tooth extraction is not uncommon. The dimensions of the alveolar bone are of great importance from both esthetic and implant planning reasons.

Dr. Mayer acquired education at Hebrew University Hadassah School of Dental Medicine in Jerusalem, and specialized in periodontics at the Rambam School of Graduate Dentistry. He is a Certified Specialist of the Israeli Ministry of Health, and of the European Federation of Periodontology, and he also has a diploma from the American National Board. Dr. Mayer is involved in clinical research, and has received international recognition. He is an official reviewer for several scientific journals in the fields of dental implants and Periodontology, and has had a number of articles published which received international awards.Dr. Mayer works as a senior physician at the Rambam Health Care Center, Israel, and runs a private clinic specializing in Periodontology and Implantology.


Ort: Institut für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde der Charité Berlin, Aßmannshauser Str. 4-6, 14197 Berlin, Hörsaal 3.

Info: Für BG PARO-Mitglieder ist der Eintritt frei, Nichtmitglieder können gegen einen Unkostenbeitrag von derzeit 20,- € ebenfalls an diesen Veranstaltungen teilnehmen. In der Regel werden für den Besuch eines Vortrags zwei Fortbildungspunkte nach den Richtlinien der Bundeszahnärztekammer vergeben. Wenn Sie selber eine Vortragsthema vorschlagen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.