Aktuelles

Verleihung des BG PARO StudentInnen Preises “die goldene Kürette “

Verleihung des BG PARO StudentInnen Preises "die goldene Kürette " am 14.08.2020 in der Zahnklinik Charite Für besondere Leistungen in der parodontalen PatientInnenbehandlung wird jedes Semester von der BG PARO an Studierende aus dem 10. Semester der Preis "die goldene Kürette" mit freundlicher finanzieller Unterstützung der Firma ADSystems verliehen. Wir freuen uns außerordentlich, am 14.08.2020 in einer feierlichen Verleihung folgende Preisträgerinnen ausgezeichnet zu haben:  1. Platz - Frau Beyza Ceyhan  , 2.Platz - Frau Franziska Franz , 3. Platz - Frau Angelique Reichelt. Auf dem Foto sehen Sie die BG PARO Vorstandsmitglieder Oberarzt Dr. Peter Purucker und Frau Dr. Kuzmanova…
mehr

Dienstag, 12. Mai 2020: europäischer Parodontologietag 2020. “Parodontitis und Diabetes – eng verzahnt”

Dienstag, 12. Mai 2020 : europäischer "Tag des Zahnfleisches - Parodontologietag 2020". Das Motto dieses Jahr: "Parodontitis und Diabetes - eng verzahnt". Liebe PatientInnen - machen Sie Ihren Parodontitis- und Diabetes-Selbsttest. Näheres Infos finden Sie auf dieser speziellen webseite der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie: https://parounddiabetes.dgparo.de Sehr geehrte KollegInnen - vielen von Ihnen sind sicher Mitglied der DG Paro und sollten bereits Infos zum Parodontologietag 2020 erhalten haben - inklusive Online-Vortrag, Aufklärungsvideo und vielen weiteren nüzlichen Tipps. Machen Sie mit - hängen Sie das AktionstagPlakat auf, legen Sie die DGParo Flyer (Nr.6: Parodontitis&Diabetes) in Ihrer Praxis aus - gerade in heutigen…
mehr

Donnerstag, 23. April 2020, 20:15 Uhr : aufgrund der Corona-Pandemie verschoben – Nachholdatum noch ungewiss: Vortrag von Dr. Yaniv Mayer – Rambam Health Care Campus, Haifa, Israel (in englischer Sprache, keine Übersetzung) “Socket preservation – how far can we go?”

"Socket preservation -  how far can we go?" Alveolar bone resorption following tooth extraction is not uncommon. The dimensions of the alveolar bone are of great importance from both esthetic and implant planning reasons. Dr. Mayer acquired education at Hebrew University Hadassah School of Dental Medicine in Jerusalem, and specialized in periodontics at the Rambam School of Graduate Dentistry. He is a Certified Specialist of the Israeli Ministry of Health, and of the European Federation of Periodontology, and he also has a diploma from the American National Board. Dr. Mayer is involved in clinical research, and has received international recognition.…
mehr

Donnerstag, 27. September 2018, 20.15 Uhr “Probiotika in der Parodontologie”

Donnerstag, 27. September 2018, 20.15 Uhr Vortrag von Prof. Dr. Holger Jentsch – Universität Leipzig "Probiotika in der Parodontologie" Die subgingivale Instrumentierung (SRP) stellt die kausale Infektionsbekämpfung zur Therapie der Parodontitis dar und gilt als Goldstandard. Die adjuvante Gabe von Probiotika könnte die Ergebnisse verbessern. Es gibt jedoch nur wenige Studien bei geringen Fallzahlen und heterogenen Ergebnissen zu letzterem Thema. Als Probiotikum kommen v.a. Lactobacillus und Bifidobakterien in Betracht. In einer Übersichtsarbeit werden durch adjuvante Probiotikagabe erzielte klinische Verbesserungen auf dem Niveau der adjuvanten systemischen Antibiotikagabe gesehen.
mehr

Freitag, 28.September 2018, 13 bis ca. 18 Uhr “Graduiertentreffen Nord” der DG PARO

Sonderveranstaltung - wir bitten um Beachtung ! : Freitag, 28. September 2018, 13.00 bis ca. 18.00 Uhr "Graduiertentreffen Nord" der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie (DG PARO) Eine Veranstaltung der "besonderen Art!"  - aus der Hochschule, für die Hochschule, aber offen für alle an der aktuellen Parodontologie interessierten (niedergelassenen) Kollegen und kostenfrei ! Unter der Leitung von Univ.-Prof. Dr. Henrik Dommisch stellen die parodontologischen Abteilungen der deutschen Universitätskliniken "Nord" jährlich an wechselnden Orten ihre Arbeit vor. Ort, Zeit und Programm im Institut für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde der Charité Berlin, Aßmannshauser Str. 4-6, 14197 Berlin  entnehmen Sie bitte untenstehendem link: https://mitglieder.dgparo.de/fort_und_weiterbildung/weiterbildung/graduiertentreffen_nord Seien…
mehr

Donnerstag, 3.5.2018: Plastische PA-Chirurgie – nur eine Frage der Ästhetik?

Donnerstag, 3. Mai 2018, 20.15 Uhr Vortrag von Prof. Dr. Michael Stimmelmayr – Universität München "Plastische PA-Chirurgie – nur eine Frage der Ästhetik?   Ort: Institut für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde der Charité Berlin, Aßmannshauser Str. 4-6, 14197 Berlin, Hörsaal 3. Info: Für BG PARO-Mitglieder ist der Eintritt frei, Nichtmitglieder können gegen einen Unkostenbeitrag von derzeit 20,- € ebenfalls an diesen Veranstaltungen teilnehmen. In der Regel werden für den Besuch eines Vortrags zwei Fortbildungspunkte nach den Richtlinien der Bundeszahnärztekammer vergeben. Wenn Sie selber eine Vortragsthema vorschlagen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
mehr

Donnerstag, 14.12.2017: Trauma – und dann?

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 20.15 Uhr Vortrag von Dr. Jörg Schröder– Endodontologische Privatpraxis Berlin "Trauma – und dann?" Basierend auf sehr vielen klinischen Fallbeispielen, werden die aktuellen Empfehlungen zur Behandlung traumatisch geschädigter Zähne dargestellt. Befunderhebung, Diagnostik, Therapie und Verlaufskontrolle. Aus der Praxis für die Praxis. Ort: Institut für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde der Charité Berlin, Aßmannshauser Str. 4-6, 14197 Berlin, Hörsaal 3. Info: Für BG PARO-Mitglieder ist der Eintritt frei, Nichtmitglieder können gegen einen Unkostenbeitrag von derzeit 20,- € ebenfalls an diesen Veranstaltungen teilnehmen. In der Regel werden für den Besuch eines Vortrags zwei Fortbildungspunkte nach den Richtlinien der Bundeszahnärztekammer vergeben. Wenn Sie…
mehr

Vortrag, 26.01.2017: Locker bleiben – Parodontologie und Kieferorthopädie

Donnerstag, 26. Januar 2017, 20.15 Uhr: Vortrag von Dr. Ralf Müller-Hartwich, Praxis für Kieferorthopädie, Berlin: „Locker bleiben – Parodontologie und Kieferorthopädie“ Ort: Institut für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde der Charité Berlin, Aßmannshauser Str. 4-6, 14197 Berlin, Hörsaal 3. Info: Für BG PARO-Mitglieder ist der Eintritt frei, Nichtmitglieder können gegen einen Unkostenbeitrag von derzeit 20,- € ebenfalls an diesen Veranstaltungen teilnehmen. In der Regel werden für den Besuch eines Vortrags zwei Fortbildungspunkte nach den Richtlinien der Bundeszahnärztekammer vergeben. Wenn Sie selber einen Vortragsthema vorschlagen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt auf.
mehr

»BG Paro-Jahrestagung 2016«

Hiermit möchten wir Sie herzlich einladen zur 2016er Jahrestagung der Berliner Gesellschaft für Parodontologie e. V. (BGParo) 3.12.2016 in Berlin Informationen unter: http://www.bgparo.de/Jahrestagung_Paro_2016_LR.pdf Die auf dem Flyer genannte Reihenfolge der Vorträge ist vorläufig und kann sich noch ändern. Anmeldung und Programm-Flyer  
mehr